Europäische Pharmaindustrie beschäftigt 800.000 Mitarbeiter

Die europäische Pharmaindustrie beschäftigte 2019 laut dem Dachverband EFPIA knapp 800.000 Mitarbeiter und generierte damit “ein Produktionsvolumen” von 275 Mrd. €. Auch wenn das erfreuliche Zahlen seien, so ist über die Jahre hinweg doch ganz eindeutig die Tendenz erkennbar, dass Europa gegenüber Brasilien, Indien und China an Bedeutung verliert. (Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs am 02.07.2020)